Aufzucht

Wir bemühen uns, gesunde und temperamentvolle Hovawarte mit einem guten Wesen zu züchten. Die ersten Lebenswochen der Welpen sind prägend für ihr gesamtes Hundeleben. Unsere Hündin lebt mit uns im Haus und die Welpen werden im Haus geboren. So können die „Kleinen“ von Geburt an alltäglichen Geräusche und Eindrücke kennenlernen.

img_8404

Ab ca. der 4. Woche, wenn die Welpen mobiler und neugieriger geworden sind, können sie den Garten erkunden. Dort bieten wir ihnen eine optimale Prägung auf große und kleine Menschen, sowie akustische und optische Umwelteinflüsse an. Den Freilauf werden wir für die Welpen altersgerecht gestalten, um sie optimal auf ihr zukünftiges Leben vorzubereiten.

img_8895Die Abgabe unserer Welpen erfolgt ab der 8 Woche.

Des Weiteren bekommen unsere Welpen während der ersten acht Wochen:

  • eine mehrfache Entwurmung und die Impfung gegen Leptospirose, Parvovirose, Staupe und Hepatitis
  • einen Mikrochip vom Tierarzt mit der Registrierung bei Tasso
  • sowie eine Ahnentafel des Rassezuchtvereins für Hovawart-Hunde im VDH

img_8877

Wenn Sie Interesse an unseren Hunden bzw. einem Welpen haben, nehmen Sie bitte frühzeitig und gerne im Vorfeld Kontakt mit uns auf. Wir nehmen uns gerne die Zeit, Ihre Fragen zu beantworten.

Natürlich sind wir auch nach dem Welpenkauf für Sie da. Sollten Sie Fragen zu Ihrem neuen Familienmitglied haben, stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.